Wintergenuss

Auch im Winter hat unser Himbeernest einiges zu bieten: vor dem Haus kann man wunderbar rodeln, beim Winterwandern entdecken Sie im Wald oder Bach oft eine "Eiswunderwelt" und im Haus genießen Sie wohlige Wärme beim großen Frühstück, bei einem Kaffee am Nachmittag oder bei einem Glas Wein, beim Plaudern und Spielen am Abend. Gut Essen kann man im Ort: Das 2-Hauben Restaurant "Der Luis" hat 3x die Woche geöffnet, fangfrische Forelle gibt es im Forellengasthof Falkenbauer und herzhafte Hausmannskost bekommt man im Angerer Hof.

  • großes Genussfrühstück - zu den vielen hausgemachten Köstlichkeiten kommt noch knuspriger Speck und Spiegelei dazu

  • Begrüßung mit Apfelbrot und einem Stamperl hausgebranntem Schnaps

Gültig vom 07.01. - 28.02.2020

Preise ab € 35,--, excl. 1,50 Nächtigungsabgabe

Anfrage

Ausflüge in die Region im Winter:

Eine Rodelpartie macht Spass: Am Pirstingkogel auf der Sommeralm kann man Rodeln ausborgen, bei der gemütlichen "Holdahütte" gibt es Gutes zu essen und zu trinken. Eislaufen in Weiz: In der bestens gewarteten Eishalle gleitet man bei Musik übers Eis, Schlittschuhe können in jeder Größe ausgeborgt werden.Geheimtipp für Gipfelstürmer: Unser Hausberg ist der Zetz, der Höhenunterschied vom Start in Anger bis zum Gipfelkreuz beträgt immerhin ca. 800m. Unbedingt einkehren sollte man beim Alpenvereinsgasthaus "Wittgruberhof", die Wirtin Michi sorgt mit hervorragendem Essen und manchmal auch mit Musik für gute Laune. Tierwelt Herberstein: Im Winter ist von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, viele Tiere tragen ihr Winterfell und zeigen das auch gerne den Besuchern! Baden in den nahen Thermen: Ein Wellnesstag mit Sauna, Thermalwasser und/oder flotten Rutschen und Erlebnisbereichen macht Spass und verwöhnt Körper und Geist. Ein Besuch unserer Landeshauptstadt Graz: Verschiedene Museen, ein Spaziergang auf den Schloßberg, ein Einkaufsbummel durch die Altstadt oder ein Besuch in den verschiedenen Einkaufszentren - Graz bietet für jeden etwas.